Alpenimmobilien
TÜV Zertifiziert
TÜV Zertifiziert Proven Expert Siegel

Willkommen im größten Skigebiet Österreichs!


Die nächste Skisaison wirft ihre Schatten voraus. Besonders ambitioniert ist das Projekt TIROL_S, das zwei Skigebiete zu einer großen Skiarena vereinigt, der größten Österreichs. Wer am Rande des neuen Spitzenreiters eine Wohnung kaufen will, kann sich jetzt auch in Fieberbrunn umschauen.

Ein Skigebiet der Superlative

Der Skizirkus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn verbindet nicht nur zwei ehemals voneinander getrennt auftretenden Skigebiete, sondern auch zwei Bundesländer: Salzburg und Tirol. Hier entsteht das größte zusammenhängende Skigebiet der Alpenrepublik: 70 Seilbahnen und Liftanlagen, 270 bestens präparierte Pisten aller Schwierigkeitsstufen, 61 bewirtschaftete Hütten und 5 Snowparks warten mit der Eröffnung der Skisaison im Dezember auf die schneehungrigen Bergfexe. Möglich wird das mit der neuen, 10 Personen fassenden Umlaufkabinenbahn „TIROL_S“. Zusammen mit der durchgängig beschneibaren Vierstadlalm-Piste lässt sie ein Skigebiet entstehen, das nicht nur durch seine Größe, sondern vor allem auch durch seine Vielseitigkeit besticht und damit lange seinesgleichen suchen dürfte.

Noch mehr mittendrin: Fieberbrunn

Fieberbrunn steht gerade bei Freeridern hoch im Kurs. Alljährlich treffen sich hier die besten ihrer Zunft zur Freeride World Tour, zum nächsten Mal am 31. Januar 2016. Der kleine Ort in den Kitzbüheler Alpen dürfte von dem Zusammenschluss der beiden Skigebiete besonders profitieren; schließlich bringt die Seilbahn bis zu 2.600 Personen pro Stunde auf den Berg! Für Fieberbrunn gilt der Zugang zum benachbarten Skigebiet als lange ersehnter Quantensprung – denn die Konkurrenz der anderen österreichischen Skigebiete ist groß. Die Fieberbrunner sind sich aber sicher, dass sich die millionenschwere Investition in Lifte und Pisten lohnt, gerade was die Anzahl der Feriengäste und erst recht deren Zufriedenheit angeht. Hier geht's zu unserer aktuellen Ferien-Immobilien Übersicht

Bildquelle: TVB Pillersee Tal

Ausgewählte Beiträge aus unseren News & Blog

22. Nov 2022

Wie entwickelt sich der Ferienimmobilien-Markt in den Alpen?

Touristische Ferienimmobilien stellen auch in stürmischen Zeiten eine attraktive und krisensichere Kapitalanlage dar. Der Finanzexperte Gerald Hörhan verrät im Exklusiv-Interview, warum der Ferienimmobilien-Markt in den Alpen boomt und was man bei Ferienimmobilien-Investments genau beachten sollte.

18. Nov 2022

Urige Blockhäuser bei St. Englmar im Bayerischen Wald entdecken

Die urigen Ferienhäuser auf der Zipflwiese in Sankt Englmar sind ein echter Hingucker. Was diese Holzblockhäuser so besonders macht und warum sich der Kauf einer Ferienimmobilie im Bayerischen Wald lohnt, erzählen wir im Blogartikel.

15. Nov 2022

Warum genau ist die Immobilie inflationsgeschützt?

Immobilien als Inflationskiller? Erfahren Sie vom Finanzexperten und „Investment-Punk“ Gerald Hörhan, warum sich der Kauf einer (Ferien)immobilie gerade in stürmischen Zeiten lohnen kann und warum genau Immobilien Inflationsschutz bieten.


Mit der Anforderung unser beliebten Info-News erklären Sie sich mit unser Datenschutzerklärung einverstanden. Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder aus diesem Newsletter abmelden.

Neu im Angebot

kostenloser Ferienhaus-Kaufratgeber
neue Immobilien-Angebote
Kaufratgeber (PDF) kostenlos per E-Mail
Bevorzugte Benachrichtigung bei neuen Ferienimmobilien
Erfahrungen & Bewertungen zu Alpenimmobilien