Alpenimmobilien
TÜV Zertifiziert
 
TÜV Zertifiziert Proven Expert Siegel

Ski-Dorado Pinzgau


Mit dem Ski von Zell am See direkt ins Glemmtal: Österreich gibt grünes Licht für das Ski-Dorado in den drei Pinzgauern Großskigebieten. Aber auch auf der Schmittenhöhe bekommen Alpinisten jede Menge geboten. Jetzt lohnt es sich besonders hier eine Ferienwohnung zu kaufen!

Skiliebhaber in Zell am See haben es jetzt noch besser: Direkt vor ihrer Haustür entsteht ein gigantisches Skiparadies. Die drei Pinzgauer Skigroßgebiete Saalbach-Hinterglemm-Leogang, Kaprun-Kitzsteinhorn und Zell am See-Schmittenhöhe nehmen 27 Millionen Euro in die Hand, um die Infrastruktur im Herzen Österreichs noch weiter auszubauen. In einem ersten Schritt wird eine Bahn von Viehofen auf die Schmittenhöhe gebaut, wozu eine alte, drei Kilometer lange Abfahrt reaktiviert wird. Bereits beschlossen ist auch eine neue Bahn von Viehofen auf den Leoganger Asitz.


Im Skigebiet Saalbach geht zu diesem Winter die Rosswaldbahn als Sechser Sesselbahn in Betrieb und verbindet Saalbach mit Leogang. 2017 soll eine weitere Bahn Saalbach mit den Tiroler Skigebiet in Fieberbrunn verbinden. Für die nähere Zukunft heißt das: Mit den Skiern von Zell am See über Viehofen, Leogang und Saalbach bis nach Fieberbrunn und wieder zurück. Ein alpiner Traum wird wahr.

Vielleicht muss man auch nicht ganz soweit fahren, um Spaß auf den Brettern zu haben. Der Hausberg von Zell am See bietet zu diesem Winter neben einer renovierten und kindersicheren Bahn die größte Funslope der Welt. Auf einer Länge von 1.300 Metern finden die Alpinisten mit Schnecken, Tunneln und Steilkurven alles, was das Herz begehrt.


Quellen: Österreich.at, Salzburg.orf.at, Schmitten.at

Hier geht's zu unserer aktuellen Ferien-Immobilien Übersicht

Ausgewählte Beiträge aus unseren News & Blog

14. Dez 2022

Geschenkideen für Alpen Fans

Plötzlich steht Weihnachten vor der Tür und es fehlen noch schöne Geschenke für eingefleischte Alpen Fans? Keine Panik! In unserem Blogartikel haben wir passende Geschenkideen für das Weihnachtsfest gesammelt.

22. Nov 2022

Wie entwickelt sich der Ferienimmobilien-Markt in den Alpen?

Touristische Ferienimmobilien stellen auch in stürmischen Zeiten eine attraktive und krisensichere Kapitalanlage dar. Der Finanzexperte Gerald Hörhan verrät im Exklusiv-Interview, warum der Ferienimmobilien-Markt in den Alpen boomt und was man bei Ferienimmobilien-Investments genau beachten sollte.

18. Nov 2022

Urige Blockhäuser bei St. Englmar im Bayerischen Wald entdecken

Die urigen Ferienhäuser auf der Zipflwiese in Sankt Englmar sind ein echter Hingucker. Was diese Holzblockhäuser so besonders macht und warum sich der Kauf einer Ferienimmobilie im Bayerischen Wald lohnt, erzählen wir im Blogartikel.


Mit der Anforderung unser beliebten Info-News erklären Sie sich mit unser Datenschutzerklärung einverstanden. Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder aus diesem Newsletter abmelden.

Neu im Angebot

kostenloser Ferienhaus-Kaufratgeber
neue Immobilien-Angebote
Kaufratgeber (PDF) kostenlos per E-Mail
Bevorzugte Benachrichtigung bei neuen Ferienimmobilien
Erfahrungen & Bewertungen zu Alpenimmobilien