Alpenimmobilien
TÜV Zertifiziert
TÜV Zertifiziert Proven Expert Siegel

Expertenrat für optimale Planung und Einrichtung


  

Die Berge vor der Tür und ein attraktives Freizeitangebot – das sind schon einmal gute Voraussetzungen, um einen erholsamen Urlaub zu verbringen. Ein weiteres Muss für den perfekten Urlaub ist eine gemütliche Unterkunft, in der man nach einem actionreichen Tag zur Ruhe kommen kann. Die eigene Ferienimmobilie sollte ihr persönliches kleines Paradies werden, ein Ort zum Abschalten und zum rundum Wohlfühlen. Deshalb ist es besonders wichtig, großen Wert auf ihre Einrichtung zu legen. Sie sollten sich ausreichend Gedanken darüber machen, was in Ihrer Wohlfühl-Oase nicht fehlen darf. Und für den Fall, dass Sie Ihre Ferienimmobilie vermieten möchten, spielt es eine große Rolle, welche Zielgruppen Sie ansprechen wollen. Denn je nach Zielgruppe ist die Art und Weise der Inneneinrichtung unterschiedlich 

◄◄ Hier Expertenrat anfordern! (PDF zum Download) ►►

  

Der Grundriss – anders als bei der Alltagswohnung

Expertenratgeber Fehler vermeiden bei der Planung und Einrichtung Teil 1

◄◄ Hier Expertenrat anfordern! (PDF zum Download) ►►

Sie sollten sich also schon bei der Planung ausreichend Gedanken über die Inneneinrichtung machen. So ist es zum Beispiel wichtig, folgendes zu überlegen: Was ist das Herzstück der Immobilie und wo werden Sie sich wohl am meisten aufhalten? Was möchten Sie im Urlaub nicht missen? Und was möchten Sie sich im Urlaub gönnen – eventuell ein wenig mehr Luxus als in Ihrem zu Hause?!

Plant man den Bau und die Einrichtung der eigenen Ferienimmobilie, spielt der Grundriss eine wichtige Rolle. Mit einer Alltags-Wohnung ist das Feriendomizil nämlich nicht vergleichbar. So ist oftmals das Kochen etwas, das in der Ferienimmobilie große Bedeutung hat. Hier trifft sich die komplette Familie oder der Freundeskreis, um gemeinsam etwas Leckeres zu zaubern. Gemeinsam Kochen und das Essen zu genießen, spielt im Urlaub für die meisten eine größere Rolle als im Alltag zu Hause. Das sollte man bei der Planung beachten.

Außerdem sind die Bäder und evtl. der Wellnessbereich wichtig. Stellen Sie sich vor, Sie kommen am Abend von der Skipiste nach Hause, es war kalt, Sie wollen sich aufwärmen und relaxen. Da ist eine Badewanne sicherlich von Vorteil und eventuell möchten Sie sich sogar eine Sauna gönnen. Und bei einer Ferienimmobilie in den Alpen sollten Sie sich auch Gedanken darüber machen, wo Sie Ihre Winterkleidung und Ihre Skiausrüstung lagern können.

Das Flair und die Ausstattung

Eine passende Inneneinrichtung sorgt für Entspannung und Gemütlichkeit

Wer eine Immobilie in den österreichischen Alpen besitzt, sollte für das richtige Flair sorgen. Überlegen Sie sich, wie sie das Alpen-Flair in das Innere Ihrer Ferienimmobilie übertragen können. Es muss gemütlich sein. Sollen die Balken gesehen werden? Möchten Sie abends am Kamin sitzen und den Rücken wärmen oder in ein prasselndes Feuer schauen? Bei aller Gemütlichkeit sollte aber auch die Moderne nicht vergessen werden. So spielen heutzutage für viele Besucher Internetzugang und andere Unterhaltungsmöglichkeiten eine große Rolle. Das gilt es definitiv zu beachten bei der Ausstattung Ihrer Ferienimmobilie.

Sie sehen also: Bei der Planung und Einrichtung einer Ferienimmobilie in den Alpen sollten einige Gesichtspunkte beachtet werden. Genauere Informationen darüber, was unverzichtbar ist oder wie Sie Ihre Ferienwohnung / Ihr Ferienhaus am besten gestalten, gibt Ihnen unser Experte Bruno Berger gerne eine paar wertvolle Tipps. Er ist sowohl Baumeister als auch Innenarchitekt und weiß genau, worauf es ankommt. In unserem kostenlosen Ratgeber zeigt er Ihnen, was es bei der Planung und Einrichtung zu beachten gibt.

◄◄ Hier Expertenrat anfordern! (PDF zum Download) ►►

Ausgewählte Beiträge aus unseren News & Blog

01. Sep 2022

Ferienimmobilien als Kapitalanlage: Inflation erfolgreich…

Angesichts der aktuellen Krisenlage mit hoher Inflation fragen sich viele Menschen, ob sich der Kauf einer Ferienimmobilie noch lohnt. Warum gerade jetzt der richtige Zeitpunkt ist und wieso eine Ferienimmobilie als Sachwertanlage auch vor Inflation schützt, verraten wir im Blogartikel.

22. Jul 2022

Ferien auf der Planneralm

Wir präsentieren als Sommer-Highlight ein besonderes, neues Ferienimmobilien-Projekt. Sieben Ferienappartements entstehen in Balance zwischen alpinem Flair und Moderne auf der Planneralm im Herzen der Steiermark. Wir haben uns das Projekt genauer angeschaut und berichten darüber in unserem Blogartikel.

07. Jun 2022

Wachsendes Interesse an Wohnimmobilien im Ausland

Das Interesse an Immobilien im Ausland ist ungebrochen. Immer mehr Menschen suchen nach einer passenden Ferienimmobilie als Zweitwohnsitz. Warum Österreich dabei besonders beliebt ist, erfahren Sie im Blogartikel.


Mit der Anforderung unser beliebten Info-News erklären Sie sich mit unser Datenschutzerklärung einverstanden. Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder aus diesem Newsletter abmelden.

Neu im Angebot

kostenloser Ferienhaus-Kaufratgeber
neue Immobilien-Angebote
Kaufratgeber (PDF) kostenlos per E-Mail
Bevorzugte Benachrichtigung bei neuen Ferienimmobilien
Erfahrungen & Bewertungen zu Alpenimmobilien