06
Apr 2016

Salzkammergut: Romantik zum Frühstück


altausseer seeVenedig im Salzkammergut

Die Plätten sind leichte Transportboote im Salzkammergut, mit denen traditionell Güter wie Salz und Holz sowie Personen über die Seen transportiert wurden. Sie sind etwa vier Meter lang, haben einen flachen Kiel und werden ähnlich den Gondeln, die man aus Venedig kennt, im Stehen gefahren. Heutzutage werden die Plätten vor allem zu Ausflügen auf die Seen genutzt. Zum Teil muss man sich auch nicht einmal mehr die Mühe machen, sie selbst zu rudern. Gewerbliche Nutzer, wie zum Beispiel Fischer, fahren die Plätten inzwischen mit Elektromotoren.

Eine Ausflugsfahrt in der Plätte ist sicher ein Höhepunkt bei einem Urlaub im Salzkammergut. Erst recht, wenn man sein Urlaubsdomizil in der Nähe des Sees gebucht hat. Verschiedene Veranstalter, unter ihnen auch ortsansässige Hotels, bieten neben während der Fahrt auch eine deftige Brotzeit an. Und Romantiker wird es freuen, dass man sich auch zu einem reichhaltigen Frühstück mit Champagner über den See fahren lassen kann, stilecht mit einem professionellen Ruderer und einem grandiosen Panoramablick auf den Loser.

seewieseKulturgut als Freizeitgestaltung

Das Altausseer Land ist besonders reich an Traditionen und Gebräuchen. Zum Fasching kann man hier die buntesten Verkleidungen und viele uralte Bräuche bestaunen. Im Sommer verwandeln die Narzissen die ganze Gegend in ein gigantisches Blütenmeer. Insofern ist es eigentlich ganz logisch, dass das typische Beförderungsmittel der Region, die Plätte, im Sommer eine große Rolle einnimmt. Man kann sich nicht nur über die Seen fahren lassen, sondern auch selbst Ruderkurse für die Plätten machen. Schließlich ist sogar Daniel Craig im letzten Bondstreifen „Spectre" in dem eigentümlichen Boot über den Altaussee gefahren. Wem das noch nicht genug ist, kann sich bei den Bootsbauern der Region zu einem Kurs anmelden und sich seine eigene Plätte tischlern. Damit setzt man eine Jahrhunderte alte Tradition fort. Schließlich wurden in der Gegend früher knapp 3.000 Plätten pro Jahr gebaut, um das Salz aus der Region die Donau hinab zu transportieren.

Wer neugierig auf die eleganten Boote aus dem Salzkammergut geworden ist, ein Champagnerfrühstück auf dem Altaussee genießen möchte oder lieber selbst rudert, kann sich hier über unsere Ferienhäuser und Berghütten in der HaganLodge in Altaussee informieren.

DER VORVERKAUF FÜR DIE LODGES IN DER 2. BAUPHASE HAT BEGONNEN!

 

Bildquelle:
Altausseer See Seewiese: (c) Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut/Rastl
Altausseer See, Plätt'nfrühstück am Grundlsee 1 & 2: (c) Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut/Tom Lamm

Ausgewählte Beiträge aus unseren News & Blog

14. Nov 2018

Neue Ära am Maiskogel in Kaprun

Es ist vollbracht! Im Dezember 2018 eröffnet die neue MK Maiskogelbahn und das multifunktionale Kaprun Center. Grund genug, um uns das spektakuläre Projekt einmal genauer anzuschauen.

31. Okt 2018

25% Renditeplus mit eigener Sauna

Noch ein Aufguss, bitte! Warum sich Sonderausstattungen wie die Sauna oder der Whirlpool in der eigenen Ferienimmobilie lohnen.

01. Okt 2018

Ferienimmobilien Boomland Bayern

Bayern boomt! Eine eigene Ferienimmobilie im Freistaat ist so beliebt wie nie. Das zeigen auch viele Studien führender Immobilienportale. Lesen Sie die Ergebnisse in unserem Blogartikel.

25. Sep 2018

Goldener Herbst in den Alpen

Viele Urlauber reisen nur im Sommer zum Wandern oder im Winter zum Skifahren in die Alpen. In unserem aktuellen Blogartikel zeigen wir, dass auch der goldene Herbst ein Besuch wert ist.

10. Sep 2018

Steiermark erleben & im Hauser Kaibling Mountain Resort…

Die Steiermark ist eine der vielfältigsten Regionen Österreichs. Welche Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten sich für Famlien, Skifahrer und Wanderfreunde lohnen, verraten wir in diesem Blogartikel!

05. Sep 2018

Seefeld – der Olymp für Natur- und Bergliebhaber!

Das magische Tiroler Hochplateau - der ideale Ort für ein zweites Zuhause! Wollten Sie auch schon immer an einem Ort ein Feriendomizil…

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Telefon: +49 (0) 89 / 75 969 888 20

oder schreiben Sie uns hier:

* = Pflichtfeld

Jetzt Gratis-Ratgeber nutzen


Gratis-Ratgeber

Die 5 fatalsten Fehler, die Sie
beim Kauf Ihrer Ferienimmobilie
unbedingt vermeiden müssen!

Gratis anfordern!
Ausgezeichnet.org